/ von /   Turnier, Zucht / 0 Kommentare

Chilano Blue und Chigaru gewinnen Springpferdeprüfungen

Für das Springlager unserer Junghengste war das vergangene Wochenende mit den Turnieren in Groß-Zimmern und Schwanheim ein voller Erfolg.

Bereits am Freitag glänzte der fünfjährige Casalito-Sohn Chigaru unter dem Sattel von Philipp Brodhecker in Groß-Zimmern in einer Springpferdeprüfung der Klasse A**, wo er mit einer tollen Wertnote von 8,6 siegen konnte.

Genauso erfolgreich ging es für unseren vierjährigen Spring-Crack Chilano Blue am Samstag weiter. In Schwanheim wurde der großrahmige Nachkomme des Chacco’s Son I ebenfalls von Philipp Brodhecker in einer Springpferdeprüfung der Klasse A* vorgestellt, wo eine Wertnote von 7,7 für ihn den ersten Sieg in einer Springpferdeprüfung bedeutete.

Indes sammelte der fünfjährige Levisonn-Nachkomme Lakeside in derselben Prüfung seine erste Platzierung, eine Wertnote von 7,2 bedeutete für ihn nämlich Rang 4.

Wir sind überaus stolz auf unsere Youngster und insbesondere auf die tolle Präsentation unserer Hengste, die von Philipp perfekt vorgestellt wurden. Mit Vorfreude schauen wir auf die nächsten Wochen, insbesondere auf das Fohlenchampionat am kommenden Donnerstag, wo auch Nachkommen der beiden Youngster präsentiert werden!

WEITEREMPFEHLEN