/ von /   Zucht / 0 Kommentare

Einladung: Burghof-Hengstschau am 01. März 2020

Sehr geehrte Züchterinnen und Züchter,

auch in diesem Jahr möchten wir – die Familien Brodhecker und Schleier – Sie herzlich einladen zur Großen Hengstschau am Sonntag, den 01. März 2020 auf dem Burghof . Ab 14 Uhr möchten wir Ihnen unsere aktuelle Kollektion moderner Spring- und Dressurhengste präsentieren und hoffen mit einigen interessierten Züchtern ins Gespräch zu kommen.

Neben den auch 2020 verfügbaren Routiniers, Mächtigkeitssieger Cambridge und Weltcupspringer Galant de Semilly (v. Quidam de Revel), sind wir stolz Ihnen auch in diesem Jahr den Ausnahme-Sporthengst Che Guevara (v. Concept) anbieten zu können.

Besonders interessant für unsere Springpferdezüchter sind sicherlich unsere Top-Junghengste, welche sich im letzten Jahr hervorragend entwickeln konnten:

Der jetzt 6-jährige Chacco’s Son I-Nachkomme Chilano Blue konnte zum zweiten Mal seinen Sporttest in München-Riem gewinnen (WN bis 9,8) und sich gleich mehrfach fürs Bundeschampionat qualifizieren. Der erst 5-jährige Cascais (v. Colestus) gewann ebenfalls seinen Sporttest (WN bis 9,0), war Seriensieger in Springpferdeprüfungen und ging in Nördlingen als DSP-Vizechampion hervor.

Auch für die Dressurpferdezüchter haben wir mit dem mittlerweile vierfachen Süddeutschen Champion DSP De Sandro (v. Decurio), sowie dem letztjährigen WM-Teilnehmer Flashback (v. Franziskus) wieder einige Highlights auf Lager. Mit dem hann. Prämienhengst Meilenstein (v. Millennium) und dem Escolar-Sohn Edelstein Gold präsentieren wir Ihnen außerdem zwei hochinteressante Neuzugänge. Der Ausnahme-Ponyhengst Vom Feinsten wird unsere Hengstschau ebenfalls mit einem Auftritt bereichern.

Ein kleines Showprogramm, sowie beste Verpflegung aus eigenem Hause werden die Veranstaltung abrunden. Der Eintritt ist wie immer frei.

Alle Infos zur Veranstaltung und zu den Hengsten finden Sie HIER.

Außerdem: Wir suchen talentierte, junge Dressur- und Springpferde für unsere Verkaufstage Ende April – vorzugsweise abstammend von aktuellen oder ehemaligen Burghof-Hengsten. Bitte kontaktieren Sie uns per Mail (info@brodhecker-burghof.de) oder telefonisch, über Bilder und Videos würden wir uns freuen.

WEITEREMPFEHLEN


Eine Antwort hinterlassen